Startseite > Behandlungen > Seniorenzahnmedizin

Seniorenzahnmedizin – Dr. Anja Hohendahl

Zu den Aufgaben einer seniorengerechten Zahnarztpraxis gehört es, die Mundgesundheit gerade in der 2. Lebenshälfte aufrecht zu erhalten. Ältere Patienten brauchen angemessene Behandlungsmaßnahmen mit individueller Betreuung durch persönliche Anleitung und Aufklärung, um die Funktion und Ästhetik ihrer Zähne ein Leben lang zu erhalten. Dazu gehört Prophylaxe in Form von regelmäßigen Kontrolluntersuchungen ebenso dazu wie eine professionelle Zahnreinigung (PZR) und Unterstützung im Alltag, beispielsweise durch eine professionelle Prothesenreinigung.

Unser freundliches Praxisteam ist sicher und erfahren im Umgang mit Senioren und weiß um die Herausforderungen, die das Älterwerden mit sich bringt. Durch chronische Krankheiten und die Einnahme von Medikamenten und einer damit veränderten Stoffwechsellage wächst die Anfälligkeit für Zahnerkrankungen, wie Karies und Parodontitis. Eine Verschlechterung der hygienischen Verhältnisse in der Mundhöhle führt unbehandelt zu Problemen mit Zahnersatz und Implantaten. Insbesondere sind Patienten mit Risikofaktoren wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen davon betroffen. 

In unsere ganzheitliche Behandlung beziehen wir deshalb Ihre persönlichen Bedürfnisse und allgemeinmedizinischen Erkrankungen ein. Denn für eine erfolgreiche Planung und Therapie ist ein offener und verständnisvoller Dialog mit dem Patienten wichtig. Neben Fachwissen erfordert die Behandlung von Senioren viel Feingefühl, langjährige Erfahrung und manchmal sogar Einfallsreichtum.

Diese Eigenschaften bringen wir mit und beraten unsere älteren Patienten zum richtigen Zeitpunkt umfassend und individuell über Behandlungsmaßnahmen, die ihnen Komfort und Ästhetik sichern. Denn wir möchten, dass Sie auch im Alter den Spaß am Leben nicht verlieren und einen kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite haben. Sie suchen noch einen Zahnarzt für sich oder einen Ihrer Angehörigen oder haben Sie noch weitere Fragen zum Thema Seniorenzahnmedizin? Scheuen Sie sich nicht, diese an uns zu richten. Sie erreichen uns telefonisch unter 0234 – 12 206 oder persönlich in unserer Praxis.

Weiter Information finden Sie hier: 
Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin www.dgaz-online.de